Publication detail

Die Entwicklung von Methoden für die Recycling von Gleisschotter

Original Title

Die Entwicklung von Methoden für die Recycling von Gleisschotter

Language

de

Original Abstract

Information über die Forschung im Gebiet Recycling von Gleisschotter. Es wurden, vor allem, zwei folgende Probleme gelöst: 1. Durch geeignete Schotteraufbereitung auf Vibrationsvorklassierer das ungewünschte klebende Feingut abzutrennen 2. In der Etappe der Brechung die Anwesenheit von weichen Gesteine in der Fraktion 32-63 zu vermeiden. Die Arbeit wurde im Rahmen des Forschungsprogramm Technos zusammen mit TU-Otto-von-Guericke Magdeburg und mit der Firma ŽSD Brno gelöst. Die Ergebnisse sind durchgehend bei der Modernisierung von Bahnstrecken von ČD ausgenutzt.

BibTex


@inproceedings{BUT70,
  author="Miroslav {Škopán}",
  title="Die Entwicklung von Methoden für die Recycling von Gleisschotter",
  annote="Information über die Forschung im Gebiet Recycling von Gleisschotter. Es wurden, vor allem, zwei folgende Probleme gelöst: 1. Durch geeignete Schotteraufbereitung auf Vibrationsvorklassierer das ungewünschte klebende Feingut abzutrennen 2. In der Etappe der Brechung die Anwesenheit von weichen Gesteine in der Fraktion 32-63 zu vermeiden. Die Arbeit wurde im Rahmen des Forschungsprogramm Technos zusammen mit TU-Otto-von-Guericke Magdeburg und mit der Firma ŽSD Brno gelöst. Die Ergebnisse sind durchgehend bei der Modernisierung von Bahnstrecken von ČD ausgenutzt.",
  address="F.I.R. - Fédération Internationale du Recyclage, B",
  booktitle="RCL Interforum 1999 / 10. Internationales Baustoff - Recyclin",
  chapter="70",
  institution="F.I.R. - Fédération Internationale du Recyclage, B",
  journal="Nezařazené články",
  year="1999",
  month="august",
  pages="78",
  publisher="F.I.R. - Fédération Internationale du Recyclage, B",
  type="conference paper"
}